VVB IMMOBILIEN GMBH

Eine Frage des richtigen Konzepts…

Wie viel Eigenkapitaleinsatz ist notwendig/ sinnvoll?

Grundsätzlich gilt: Je höher der Eigenkapitaleinsatz, desto niedriger der Sollzins.

 

Die verschiedenen Banken haben unterschiedliche Anforderungen an den Mindest-Eigenkapitaleinsatz. Es gibt Banken, die maximal nur den Immobilienkaufpreis finanzieren oder sogar nur ca. 70 bis 80% davon.

Ebenso gibt es Banken, die auch Finanzierungen ohne Eigenkapital anbieten, d.h. Vollfinanzierungen des Kaufpreises einschließlich Modernisierungs- und Erwerbsnebenkosten – und dies sogar zu attraktiven Konditionen!

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, warum Eigenkapital nicht vorhanden ist, bzw. aktuell nicht zur Verfügung steht, oder für die anstehende Finanzierung nicht eingesetzt werden soll.

Entscheidend ist ein gutes individuelles Finanzierungskonzept, welches insbesondere Zinsänderungsrisiken berücksichtigt sowie Ihre persönlichen finanziellen Perspektiven.

HOME LEISTUNGEN KONZEPT ÜBER MICH IMPRESSUM KONTAKT

0211-168 24 54

Kostenfreie persönliche Beratung

© 2019 Copyright VVB-Immobilien - Created by 3D Kontor